Neue Besucherregeln

24. November 2021 : Seit 24.11.2021 gelten neue Regeln.
Covid 19.jpg

Seit dem 24.11.2021 gilt ein Betretungsverbot am Kreiskrankenhaus St. Anna.

Ausnahme sind Besucherinnen und Besucher auf der Intensiv- und Palliativstation. Hier ist allerdings vorher eine Absprache mit Chefarzt Dr. Grauer notwendig.

Für die freigegebenen Besucher gilt eine 3G+ Plusregel, das heißt geimpft, genesen und ungeimpft – allerdings alle 3 Gruppen benötigen einen Test (max. 48h PCR-Test bzw. max. 24h Schnelltest – KEIN Selbsttest).

Für die Dauer des Aufenthalts ist weiterhin 1 fester Besucher festgelegt.

 

Auch für Lieferanten, Handwerker, Postzusteller und weitere Personen gilt 3G und alle zusätzlich einen Test.